• Folge uns

Pletzer Bau schickt MAN in den Energiesparmodus

1024 655 GEG Elektroanlagen TRAUN

GEG Elektroanlagen unterstützt – eine gelungene Partnerschaft

 

Das MAN Truck Center ist eines der ersten Komplettprojekte des Energiesparmodus. Als Generalunternehmer hatte Pletzer Bau eine interessante Aufgabe alle Gewerke und Subfirmen entsprechend zu koordinieren. Die Aufgabenstellung war ein komplett neues, energieeffizientes MAN Truck Center in Wörgl schlüsselfertig zu errichten. Die besondere Herausforderung war dabei sicherlich die 110 kV Hochspannungsleitung direkt über dem Bauwerk. Nach einer Gesamtbauzeit von 9 Monaten wurde das MAN Truck Center feierlich eröffnet.

Mordern & ergonomisch

Die Gebäudehülle wurde nach modernsten Standards inkl. Vollwärmeschutz errichtet. Die gesamte Elektroinstallation und Starkstrom-Verkabelung der MAN Service Bereiche wurde durch die GEG Elektroanlagen installiert. Dabei wurden die MAN spezifischen Einbauteile fachmännisch eingebaut und angeschlossen:

  • Richtbank
  • Hebebühnen
  • Montagegruben
  • Bremsprüfstand
  • Hebestempel
  • Waschanlage
  • usw.

 

Besonderes Augenmerk wurde auch auf eine ergonomische Arbeitsweise der Mitarbeiter gelegt und darum kam auch modernste, energiesparendste LED Technologie zum Einsatz.

Die Besonderheiten und Herausforderungen

  • Koordination aller Gewerke als Generalunternehmer
  • 110 kV Freileitung über dem Bauwerk
  • MAN spezifische Einbauteile
  • Alarmanlage mit Raumüberwachung im Außenbereich
  • Zutrittskontrolllösungen
  • EDV- und Netzwerkverkabelung (siehe Foto Beilage)
  • Branchenspezifische Heizungs-, Klima- und Lüftungsverkabelung
  • LED Außenbeleuchtung für das gesamte Firmenareal

 

Mit MAN Wörgl verzeichnen Pletzer Bau und GEG Elektroanlagen einen weiteren zufriedenen Kunden, der sich jetzt im Energiesparmodus befindet.